Luxuslagen – Elementum

Nachhaltige und spannende Öko-Mode findet wieder vom 8. bis 10. Juli 2015 im Greenshowroom und auf der Ethical Fashion Show in Berlin ihre schönste Präsenz. Wie schon erwähnt, gibt niederländisches Modedesign die Richtung vor. In der dritten Runde präsentiert sich das Brand Elementum by Daniela País.

pais_2

Wahrer Luxus – dieses  farbschöne und stylishe Oberteil

Nachhaltiger Lifestyle und Ökomode ist wahrer Luxus und steckt oft in den einfachen Dingen. Bei Elementum bedeutet das: Hohe Qualität, Komfort und Zeitlosigkeit. Klingt nicht einfach? Ist es aber: Das 2008 gegründete niederländische Label produziert lokal in Eindhoven gemeinsam mit einem kleinen Familienbetrieb, der auf Stricken spezialisiert ist und genauso viel Herzblut in die Sache steckt wie das Elementum Studio selbst. Das bringt Qualität. Die steckt aber auch vor allem in der Vielschichtigkeit des Brands. Intelligentes Design, Verantwortung für das Individuum, die Gesellschaft und die Natur eröffnen sich bei Elementum in vielen Lagen:

pais_1

Am Anfang steht das Design an sich – Schnitt und Form sind einfach gehalten, aber multifunktional, passen unterschiedlichen Figurtypen und sind so lange und individuell einsetzbar.

Die zweite Lage ist der Produktionsprozess. Stichwort: No Waste! Bei dieser Produktionsart wird vermieden, unnötige Stoffreste zu erzeugen.

Die Stoffe an sich bilden dann die dritte Lage – Elementum verwendet natürliche Fasern wie Baby Alpaka und recycelte oder zertifizierte Biobaumwolle. Für die Sommerkollektion 2016 wurden jetzt auch erstmalig natürlich gefärbte Fasern und Prints verwendet.

Das zeigt: Einfachheit kann so vielschichtig sein ­– und Luxus liegt dann in der Lage!
http://www.luxuryistohavesimplethings.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.